When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Uganda


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Kampala


Uganda


Wohin und wann reisen

Das äquatoriale Klima des Landes wird durch seine oft hohe Erleichterung, die ihm angenehme Temperaturen von einem Ende des Jahres auf die andere, im Mittel von 17 bis 28 ° C.

Das Jahr ist in zwei feuchte Jahreszeiten, von März bis Mai und September bis November, und zwei trockene Jahreszeiten, von Dezember bis Februar und von Juni bis August aufgeteilt.

Trockene Jahreszeiten sind die günstigste, um das Land zu besuchen.

 
Uganda : maps


 



Was in Uganda zu tun?


Hier sind die wichtigsten Orte, die Sie in diesem herrlichen Land zu entdecken:

Lake Victoria: Hier ist die Quelle des Nils, in dieser riesigen Fläche (70.000 km2), dem größten See in Afrika, mehr als tausend Meter über dem Meeresspiegel. Es ist relativ flach, aber sein Wasser ist reich an Fischen. Wir interessieren uns auch für die Ssese Inseln, ein Archipel von 84 bewaldeten Inseln, das zu einem beliebten Urlaubsziel für Touristen und reiche Ugander geworden ist, vor allem Bugala mit seinen Hotels, Stränden und Wasseraktivitäten.

Entebbe: Dies ist der internationale Flughafen des Landes, aber das hindert die Stadt Entebbe nicht daran, eine schöne Stadt zu sein, wo die Natur Königin ist und wo der Reisende bei seiner Ankunft anhalten kann. In einem der ruhigen Hotels, die es beherbergt.

Kampala: Die Hauptstadt liegt im Zentrum des Landes und ist eine moderne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, wie die Gräber der Könige, das Uganda-Museum und viele Märkte für Kunstwerke und afrikanisches Kunsthandwerk. Die einzige wirkliche große Stadt in Uganda, bietet es starke Kontraste zwischen dem pulsierenden und belebten Stadtzentrum und seinen grünen und ruhigen Wohnvierteln.

Murchinson Falls befinden sich im Murchinson National Park, der auch der größte im Land ist, mit riesigen Savannen, Wäldern und den berühmten Wasserfällen, die von Albert Lake herabsteigen und einen außergewöhnlichen Anblick schaffen.

Nationalparks: Es gibt andere Parks und Naturschutzgebiete in Uganda, und diese sind seine Hauptattraktionen. Sie können zwischen dem Kipedo Valley Nationalpark, dem Kabwoya Wildlife Reserve, dem Queen Elizabeth National Park und anderen wählen, wo Sie Buffalo und Elefanten, Löwen, Schimpansen, Krokodile und Flusspferde und vor allem Gorillas beobachten können, da Uganda mehr als die Hälfte davon beherbergt Die auf dem Planeten leben.
 

Uganda: Die Grundlagen


Ein Visum ist erforderlich, um das Land zu betreten.

Die aktuelle Währung ist der Ugandan Shilling (Ush).

Sie können ein direktes Paris-Entebbe-Flugzeug nehmen.

Um das Land zu erreichen, ist der Bus das billigste Verkehrsmittel mit regelmäßigen Verbindungen von den großen Städten. Sie können auch das Auto, vorzugsweise ein 4X4, wenn Sie die Hauptachsen verlassen wollen, die mit oder ohne Fahrer gemietet werden können. Seien Sie vorsichtig, wir fahren nach links in Uganda!

Das vorgesehene Budget ist nach den Zielen nicht unbedeutend: Wenn Sie die Nationalparks besuchen wollen, müssen für die Übernachtungen in der Lodge und die von einer Agentur organisierten Safaris mehr als 150 € pro Tag in Betracht gezogen werden. Andernfalls zählen zwischen 20 und 80 € pro Tag je nach Ihrer Art der Unterkunft und die Orte, wo Sie essen.

Gesundheit: Impfung gegen Gelbfieber ist obligatorisch, und es ist ratsam, diese gegen Hepatitis A und B, Meningokokken-Meningitis A und C, Diphtherie und Tollwut, wenn Sie planen, eine "Abenteuer" Schaltung zu machen. Auch eine Behandlung gegen Malaria, zu vermeiden barfuß gehen und Baden im stagnierenden Wasser, schützen Sie sich vor Mücken. Trinken Sie Wasser in Flaschen und waschen Sie Ihre Rohkost gut.

Sicherheit: Es wird empfohlen, an öffentlichen Orten wachsam zu sein, nicht mit Rallyes und anderen Ereignissen zu vermischen, um die Nachtbewegungen in der Stadt oder auf den Straßen zu vermeiden. Es ist auch unklug, das Grenzgebiet mit dem Sudan und der Republik Kongo zu besuchen.

Einkaufen: Hier finden Sie Kunsthandwerk wie Korbwaren, bunte Stoffe, aber auch Vanille, die Uganda in Mengen exportiert.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir