When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Taiwan


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Taipeh


Taiwan


Wohin und wann reisen

Das subtropische Klima wird durch die Anwesenheit von Bergen, die kühle Temperaturen bieten im Sommer und Schnee zwischen Dezember und Februar gehärtet. Im Winter ist es im Südwesten wärmer und trockener als im Nordosten, wo die Regenfälle sehr häufig sind.

Die beste Zeit, um das Land zu besuchen ist im November, die Sie Massen, sehr hohe Tarife sparen, und wo Sie noch ein angenehmes Klima genießen können.

 
Taiwan : maps


 



Was in Taiwan zu tun?


Tapei, seine hochmoderne Hauptstadt, die Strände und Klippen der langen Küste dieser erstaunlichen Insel, seine Kette von Bergen mit hohen Gipfeln, die kleinen Dörfer der Küste ist mehr wild: die Vermögenswerte von Taiwan nicht fehlen, um es zu machen Spannende touristische Destination.

Wenn Sie mit Taipei beginnen, bereit sein, weggefegt werden in einem Wirbelwind, der nie aufhört, auch nachts. Gepresste Menge, exorbitante Preise, Autos, Verschmutzung, aber auch sehr gute Küche und sehr einladende Einwohner machen diese Stadt ein Muss.

Alishan ist ein Ferienort im Herzen der Insel: Sie können mit dem Bus oder dem Zug dorthin gelangen, um das Meer der Wolken vom Berg Chuschan nach einer Wanderung im Morgengrauen zu bewundern, gefolgt von einem Spaziergang von zehn Kilometern in der Dampfbahn Zu Monkey Rock, es sei denn, Ihre Bergsteigen Fähigkeiten können Sie den Aufstieg des Mount Yushan, auf fast 4000 Meter, die höchste in Taiwan versuchen. Auf jeden Fall vermeiden Sie Alishan am Wochenende, wenn Touristen im Überfluss.

Verpassen Sie nicht die Schluchten von Taroko, ganz in der Nähe von Tienhsiang, Bahnhof oberhalb dieser Schluchten und von wo aus Sie für viele Ausflüge verlassen können. Kaskaden, die in das Wasser des Flusses fallen, Klippen mit schwindelerregenden Gipfeln, heißen Quellen, herrliche Landschaften punktieren die zwanzig Kilometer, auf denen die Schluchten stattfinden.

Vorläufige Liebhaber werden sicherlich Tainan, im Südwesten der Insel, die eine sehr große Anzahl hat zu besuchen. Sie können buddhistische Zeremonien besuchen, aber auch schöne Gebäude wie die Kuanyin-Statue des Mito-Tempels oder die Pagoden um den Kalyuan-Tempel entdecken. Man kann auch in der Stadt das Große Südtor sehen, das von der Gegenwart der alten Stadtmauer zeugt.

Sehenswert sind auch die Vulkaninseln Lanyu, die von Yami-Aborigines und ihren unterirdischen Häusern bevölkert werden. Das Dorf Maolin ist von wilden Bergen, den heißen Quellen von Tona, den Penghu-Inseln und den mit türkisfarbenem Wasser gesäumten Sandstränden umgeben.
 

Taiwan: Die Grundlagen


Ein Visum ist nur für einen Aufenthalt von mehr als 3 Monaten erforderlich, ansonsten reicht ein Reisepass und ein Hin- und Rückfahrschein.

Die aktuelle Währung ist der neue Taiwan-Dollar (TWD).

Mit dem Flugzeug landen Sie bei Tapei (Taiwan Taoyuan Flughafen) oder bei Kaohsiung.

Um im ganzen Land zu reisen, können Sie ein Fahrrad für kleine Ausflüge mieten, wenn Sie in ländlichen Gebieten reisen. Busse sind ein bequemes und sicheres Transportmittel, gut entwickelt im ganzen Land, vor allem in touristischen Gebieten. Mieten eines Autos kann auch eine ausgezeichnete Lösung für einige weniger als ideal Reisen. Für die Küsten ist der Zug sehr effizient und das Netz gut ausgebaut.

Alle Budgets sind möglich in Taiwan, je nach Komfort: Schlafsaal oder Hotel, Straßenbahnen oder Restaurant, Bus oder Mietwagen, können Sie von Single bis Triple verbringen. Erlauben Sie mindestens 60 € pro Tag für eine Person, wenn Sie die am wenigsten teuren Dienstleistungen wählen.

Gesundheit: Das Gesundheitssystem des Landes ist gut entwickelt. Zusätzlich zu den traditionellen Impfungen wird empfohlen, diese gegen Typhus und Hepatitis A zu schützen. Schützen Sie sich auch gegen Mücken. Hinweis: Es gibt eine hohe Verschmutzung in den Städten.

Sicherheit: Risiken betreffen vor allem Naturkatastrophen, Überschwemmungen, Taifune, Erdbeben. Die Straßen in der Stadt sind sicher, auch nachts, auch für einzelne Frauen.

Shopping: Sie werden nicht überrascht sein, wenn Sie über billige Elektronik und Computer sprechen, aber Sie finden auch Designer-Kleidung in den Nachtmärkten. Handwerk, Porzellan und Keramik sind billig, sowie Rattan Artikel und Jade Schmuck. Weitere interessante Ideen: Papier Sonnenschirme und Tee, einer der besten der Welt.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir