When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Salomonen


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Honiara


Salomonen


Wohin und wann reisen

In den Salomonen herrscht ein feuchtes tropisches Klima, das von den aus Südost kommenden Passatwinden aufgefrischt wird, und Temperaturen zwischen 24 und 28 ° C während des ganzen Jahres, das in zwei Jahreszeiten unterteilt ist: zwischen November und April ist die Saison Rains , Mit einer erstickenden Atmosphäre, oft heftige Gewitter am Ende des Tages, und manchmal Zyklone von Dezember bis März; Dann eine trockene und kühlere Jahreszeit, zwischen Mai und Oktober, sonnig und mit angenehmen Temperaturen, die die förderlich für die Entdeckung des Landes ist.

 
Salomonen : maps


 



Was in Salomonen zu tun?


Die meisten Inseln sind gebirgig, und ihre üppige Vegetation ist die Heimat vieler Arten von Pflanzen und Blumen, Schmetterlinge, Schildkröten, Vögel und Reptilien. Die Küsten bieten auch sublime Landschaften, weiße Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, Korallenriff.

Die Hauptstadt Honiara liegt auf der Insel Guadalcanal, und im Meeresgrund um die Insel gibt es viele Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg, die Tauchenthusiasten anziehen. In der Stadt können Sie ein Museum, einen botanischen Garten und ein kleines chinesisches Viertel besuchen.

Die Fälle von Mataniko sind weniger als zwei Stunden zu Fuß von Honiara, und Sie werden entdecken große Höhlen, sehr spektakulär.

Die wunderschöne Marovo-Lagune im Westen und das Ökotourismusdorf wurden zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Die Insel Choiseul wird perfekt zu den Reisenden auf der Suche nach Abenteuer und Natur, und noch mehr die Insel Tetepare, unbewohnt für mehr als 150 Jahren.
 

Salomonen: Die Grundlagen


Das Visum ist für einen Aufenthalt von weniger als 3 Monaten nicht erforderlich, ein gültiger Reisepass genügt ebenso wie ein Rückflugticket.

Die aktuelle Währung ist der Salomon-Dollar (SDB).

Wir kommen mit dem Flugzeug über Australien oder Neuseeland, in etwa dreißig Stunden Flug von Paris. Der internationale Flughafen Henderson liegt 13 km von der Hauptstadt Honiara entfernt. Es gibt Kleinbusse im Königreich zwischen den Dörfern, Sie können ein Auto mieten oder ein Taxi finden, und es gibt Flüge zu den Hauptinseln, aber es ist ökonomischer, das Boot für diese Reisen zwischen den Inseln zu nehmen.

Es gibt keine besondere Gesundheitsproblem, aber es ist besser, up to date mit seinen universellen Impfstoffen. Einen guten Schutz gegen Mücken und vermeiden Sie Leitungswasser zu vermeiden.

Wenn es um Sicherheit geht, ist es ratsam, eine organisierte Reise nach Solo-Reisen vorzuziehen, wobei das Land von einem ungünstigen wirtschaftlichen Kontext erregt wird. Schiffe, die zwischen Inseln reisen, entsprechen nicht immer den grundlegenden Sicherheitsnormen. Darüber hinaus gibt es Risiken des Ertrinkens durch starke Meeresströmungen: Es ist besser, nicht zu baden auf den Stränden zu isoliert.

Einkaufen: von Ihrer Reise zurückbringen, die berühmtesten Handwerke, Holzschnitzereien und Bambusflöten, aber auch Pareos, Stickereien, Keramik, Körbe, Perlmutt Schmuck, Gewürze.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir