When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Paraguay


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Asunción


Paraguay


Wohin und wann reisen

Das Klima ist vom Typ her kontinental bei Jahreszeiten, die im Vergleich zu denen der nördlichen Hemisphäre invertiert sind.

Der Sommer dauert von Januar bis März bei Temperaturen, die bis auf 40 Grad und mehr ansteigen können. Der Winter, der zwischen Juli und September fällt, ist relativ milde bei Temperaturen um die 20 Grad, aber große Temperaturunterschiede können über kurze Zeiträume hinweg vorkommen.

Es ist immer ziemlich luftfeucht, gleichgültig zu welcher Jahreszeit, und Regen kann Fluten mit sich bringen, manchmal mit katastrophischen Ausmaßen. Die beste Zeit, um das Land zu besuchen, liegt zwischen Mai und September, nachdem die schweren Regenfälle vorbei sind, die zwischen Oktober und April vorkommen.

 
Paraguay : maps


 



Was in Paraguay zu tun?


Ein kleines Land mit einer Vielzahl an Qualitäten, leidet Paraguay von der Popularität seiner größeren Nachbarn. Es hat jedoch verschiedene Attraktionen; seine einladende Bevölkerung, seine Geschichte auf der Grundlage einer interessanten kulturellen Mix und seine warme und authentische Atmosphäre.

Die Hauptstadt, hat Asuncion verschiedenen Seiten besitzen alten Kolonialarchitektur. Die Kathedrale ist auch ein Gebäude sehenswert wie auch die Regierungspalast und die Helden Pantheon auf dem gleichnamigen Platz. Machen Sie einen Spaziergang rund um den riesigen Markt, besuchen Sie das Museo del Barro dann Kopf für die Stadt am Stadtrand und gehen Sie zu San Bernardino, einem schönen Spa-Station, dann Capiata seine schöne Kathedrale mit ihren Holzskulpturen und Luques, einer Stadt mit Gold und sehen, Silberschmiede, wo Sie schöne Silber- und Goldschmuck zu finden.

Beiseite ein wenig von Ihrer Zeit, um die Jesuitenmissionen zu besuchen; Encarnacion mit seinen Märkten, Trinidad und Jesus mit ihren Ruinen zum UNESCO Humanitäre Weltkulturerbe, und der Basilisk San Roque González de Santa Cruz.

In der Nähe der Ciudad del Este, können Sie die Hydraulik Komplex bei Itaipu, das größte in der Welt zu besuchen, dann auf die Iguazu Wasserfälle, riesige und übermächtig zu gehen.

Im Norden des Landes, an der Cerro Cora National Park, können Sie die lokale Flora und Fauna, vor allem Tiere, einschließlich der Tapire, Pumas und Jaguare zu entdecken.

 

Paraguay: Die Grundlagen


Sie können nach Paraguay mit dem Flugzeug über Argentinien, Bolivien, Brasilien oder Chile zu bekommen.

Kein Visum für einen Aufenthalt von weniger als 90 Tagen.

Der Bargeldumlauf ist der Guarani.

Das Budget in moderate erforderlich. Ein Doppelzimmer ist weniger als 20 kosten und Sie können eine anständige Mahlzeit für weniger als 5 zu erhalten. Mais ist das Grundnahrungsmittel der lokalen Küche, aber Fleisch hat seinen Platz zu.

In Bezug auf Gesundheitsvorsorge sollten Sie alle Ihre normalen Impfungen auf dem neuesten Stand sind, und fügen Sie die für Hepatitis A und B, Typhus und Gelbfieber. Vermeiden Sie Leitungswasser zu trinken und den Verzehr von rohen Salaten. Betrachten wir ein Anti-Malaria-Behandlung.

Binnenreise der Bus ist die übliche Form des Transports aber sie langsam und ziemlich unbequem. Sie können ein Auto mieten, aber hüte dich vor den schlechten Zustand der Straßen und der ziemlich schnell und unberechenbar Antrieb der Menschen vor Ort.








Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir