When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Papua-Neuguinea


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Port Moresby


Papua-Neuguinea


Wohin und wann reisen

Das Klima ist äquatorial, mit einer hohen Hitze das ganze Jahr durch eine hohe Luftfeuchtigkeit begleitet.

Die Temperaturen reichen von 24 ° C bis 31 ° C im Tiefland, sind aber deutlich niedriger in der Höhe und Niederschläge zwischen Dezember und März hoch.

Die trockene Jahreszeit, zwischen Mai und September, ist die beste Zeit, das Land zu besuchen.

 
Papua-Neuguinea : maps


 



Was in Papua-Neuguinea zu tun?


Die Natur ist der große Reichtum dieses Landes, und die meisten Ihrer Besuche zielen darauf ab, die darin enthaltenen Schätze zu entdecken.

Eine Kreuzfahrt auf dem Sepik-Fluss erlaubt Ihnen, sich der Vielfalt der Tiere und Pflanzen zu nähern: Orchideen, Frösche, Vögel, Schmetterlinge, Reptilien, alle werden durch Hunderte von verschiedenen Sorten vertreten. Sie können auch die ethnischen Gruppen kennen lernen, die am Ufer des Flusses leben und eine Kanutour auf dem Karawari River unternehmen, um die Arambak-Dörfer zu erkunden.

Die Flora kann man auch in Parks und Gärten finden, die leicht zu erreichen sind: den National Botanical Garden von Port Moresby, die Hauptstadt oder den Sogeri Nationalpark oder den Botanischen Garten Lae.

Die Hauptstadt Port Moresby bietet dem Reisenden einen Strand und einen Hafen, aber auch eine üppige Vegetation.

Nicht zu verpassen sind die Highlands, die die fruchtbarsten Länder sind und auch die bevölkerungsreichsten sind und wo man in Kainantu anhalten kann, bevor man zu Goroka, dann Asaro kommt und dem Tal der Wahgi Richtung Mount Hagen folgt Poroma-Tal; Der Golf von Papua mit seinen Stränden, besonders die von Madang mit ihrer Korallenbarriere, die von den Tauchern sehr geschätzt wird; Der Kokoda Trail, ein Wanderweg, der die Nord- und Südküste durch die traditionellen Dörfer des Berges Wilhelm verbindet (4509 Meter über dem Meeresspiegel); New Britain, eine Insel mit vielen Vulkanen, fünf aktive, aber auch Tauchplätze mit Delphinen, Haien und Barrakudas; New Ireland, mit seinen schönen Stränden, die auch sehr wenig touristisch, trotz mehrere quasi paradiesischen Orten.

Schließlich nicht passieren die Trobriand-Inseln, wo die Bewohner halten ihre Traditionen sehr stark und produzieren ein Handwerk der Schönheit. Und vergessen Sie nicht, dass der Reichtum dieses Landes ist auch seine erstaunliche Kultur, wo körperliche Verzierungen, Lieder und Tänze sind die Grundlage der üppigen Rituale, auf die Sie nicht unempfindlich bleiben können.
 

Papua-Neuguinea: Die Grundlagen


Ein Visum ist erforderlich, um das Land zu betreten.

Die aktuelle Währung ist die Kina.

Es gibt keine direkten Flüge von Frankreich, werden Sie notwendigerweise durch Hong Kong, Jakarta, Sidney, oder Manila, zum Beispiel und landet an der Port Moresby International Airport etwa zehn Kilometer von der Stadt.

Taxis gibt es in der Hauptstadt, aber nicht anderswo. Sie können ein Auto mieten, wenn die Preise scheinen nicht unerschwinglich, aber die Anzahl der Straßen ist recht begrenzt, weil der Erleichterung, und ihr Zustand ist sehr schlecht. Die Boote transportieren Sie leicht von einer Insel zur anderen, aber es ist das Flugzeug, das das wichtigste Verkehrsmittel zwischen den Regionen ist.

Gesundheit: Keep up to date mit Ihren traditionellen Impfstoffen, und fügen Sie die für Typhus und Hepatitis A und B. Behandlung für Malaria. Nicht trinken Leitungswasser, schälen Sie Ihre Obst und kochen Sie Ihr Gemüse, schützen Sie sich vor Mücken.

Sicherheit: Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten wird geraten, wegen der Anwesenheit von bewaffneten Banden ins Hochland zu gehen. Vermeiden Sie auch den Grenzbereich mit Indonesien. In der Hauptstadt, wachsam sein, vor allem nachts. Darüber hinaus kann der Nordwesten des Landes unter Erdbeben und Tsunamis.

Shopping: Sie können als Souvenir ein Kunstgegenstand, Maske, Musikinstrument, traditionelle Waffe oder Töpferei zurückbringen.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir