When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Kirgisistan


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Bishkek


Kirgisistan


Wohin und wann reisen

Kontinental-Typ, das Klima des Landes kann wegen der allgegenwärtigen Berge sehr kontrastiert werden: es kennt einen sehr kalten und trockenen Winter mit starkem Wind in den Bergen und heißen Sommern, vor allem im Süden.

Die besten Reisezeiten sind von April bis Juni und im September / Oktober, wenn Sie nicht nach oben klettern. Für die Berge ist es Sommer, der gewählt werden muss.

 
Kirgisistan : maps


 



Was in Kirgisistan zu tun?


Eine der besten Möglichkeiten, das Land zu entdecken, ist die Reiterwanderung, die Ihnen die Erkundung der Landschaft und der Berge ermöglicht: eine der sehenswerten Orte des Issyk-Kul-Sees im Zentrum von Kirgistan, umgeben von Wiesen Den Sommer, und Sie können sogar verleihen einen für einen Aufenthalt unter ihnen.

Eine weitere schöne Lage ist Altyn Arachan mit seinen warmen Quellen und herrlichen Landschaften, darunter der gut versteckte Ala-Köl See, der eine prächtige Kulisse für eine unvergessliche Wanderung sein wird.

Soweit die Städte betroffen sind, besuchen Sie Bishkek, die Hauptstadt mit ihrem Historischen Museum, dem Museum für Angewandte Kunst und dem berühmten Osh, riesigen und labyrinthischen Basar, die seit vielen Jahrhunderten existiert. Die Seide. In Karakol sehen Sie den Viehmarkt, der jeden Sonntagmorgen stattfindet, aber auch die chinesische Moschee und die orthodoxe Kirche.

Entdecken Sie auch das Dorf Arslanbob mit dem größten Wald von Walnussbäumen auf dem Planeten, wo Sie zwischen den blühenden Bäumen wandern können.
 

Kirgisistan: Die Grundlagen


Französische Staatsangehörige benötigen kein Visum, um das Land zu betreten.

Die aktuelle Währung ist die som (KGS).

Sie kommen mit dem Flugzeug zum Flughafen von Bischkek, über Istanbul, Dubai, Kiew oder Moskau.

Um das Land zu bewegen, gibt es Busse und vor allem Kleinbusse und kollektive Taxis. Wir können auch ein Auto in Bischkek mit oder ohne Fahrer.

In Bezug auf Ihr Budget zahlen Sie zwischen 20 € (für den Einwohner) und 100 € (chic hotel) für eine Übernachtung für zwei Personen; Um zu essen, können Sie weniger als 5 € pro Person auf den Märkten, weniger als 10 € in einem lokalen Restaurant zu verbringen, und etwa 15 € in einem eleganteren Einrichtung.

Gesundheit: Es gibt keinen obligatorischen Impfstoff, aber es ist besser, seine universellen Impfungen auf dem neuesten Stand zu haben und die gegen Hepatitis A und B und gegen Typhus, sowie gegen Tollwut, wenn Sie in Kontakt mit Tieren sein müssen. Nehmen Sie wegnehmen Moskitos, und nicht trinken Leitungswasser. Eine antidiarrhoische Behandlung kann auch notwendig sein. AIDS ist sehr präsent, haben Kondome in Ihrem Gepäck.

Sicherheit: Es gibt noch einige verstreute Bereiche der Spannung nach den Konflikten 2010, so ist es ratsam, nicht an Menschenversammlungen teilzunehmen. Vermeiden Sie das Bummeln in der Nacht in Bischkek, und wagen Sie allein in den Bergen. Es ist vor allem der Verbrauch von Wodka, die zu aggressiven oder gewalttätigen Verhalten führen kann, sonst ist die Bevölkerung unglaublich warm und gastfreundlich.

Einkaufen: die Verrückten von Lenin finden alle möglichen Gegenstände zu seinem Bild, die anderen werden Gegenstände aus Terrakotta, Seidenschals, Tieren und Miniatur-Jurten in Filz zurückbringen.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir