When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Spanien




Spanien


Wohin und wann reisen

Das Klima unterliegt verschiedenen Einflüssen entsprechend der Region: an der Atlantikküste gibt es ein ozeanisches Klima, welches warme Temperaturen und einen verregneten Herbst mit sich bringt; im Inneren gibt es ein kontinentales Klima mit unterschiedlichen Jahreszeiten, recht rohen Wintern und gelegentlich drückenden Sommern; der südliche Teil erfreut sich eines mittelländischen Klimas mit gut differenzierten Jahreszeiten und kurzen Frühlings- und Herbstgüssen, gemäßigten Wintern und heißen Sommern.

Wie für die meisten der mittelländischen Länder gilt es auch hier, daß die beste Zeit, um das Land zu entdecken, zwischen Mai und Juni oder September und Oktober liegt, welches Ihnen erlaubt, die angenehmen Temperaturen zu genießen, während Sie den Strom der Touristen in der Mitte des Sommers vermeiden.

 
Spanien : maps


 



Was in Spanien zu tun?


Die Attraktionen von Spanien gehen über seine Strände und festliche Atmosphäre: Es hat regionalen Identitäten, eine prächtige historische Erbe, vielfältigen Landschaften und lebendige Städte, die alle machen dieses Land ein spannendes Ziel markiert.

Madrid, die Hauptstadt, bietet viele schöne Museen; Das Prado-Museum ist der bekannteste als auch als sehr schön, hat der Plaza Mayor einen schönen erholsamen botanischen Garten ist der Königspalast mit seinen bemerkenswerten schönen Dekorationen und es gibt mehrere Stierkampfarenen, wo Fans guter Qualität Stierkämpfe zu sehen.

Barcelona ist eine andere Stadt in diesem herrlichen Land, das Sie mustnt verpassen: Es ist dynamisch und in vielen Bereichen aktiv, sehr lebendig und "verbunden", diese Stadt wird Sie mit den Ramblas zu verführen, wo Sie während des Tages und der Nacht schlängeln kann, die Heilige Familie Kirche Gaudis, verschiedene Museen, die mittelalterliche Viertel (Barrio Gotico), Park Gell, zahlreiche Geschäfte und verschiedenen Märkten.

Andalusien bietet Schätze, die gesehen werden sollten: Cordoba Moschee-Kathedrale von Sevilla Alcazar Gardens, Granada und die Alhambra sind einige Beispiele von empfohlenen Zwischenstopps in diesem Bereich.

In Kastilien, ist Toledo ein weiteres Wunder, das Sie begeistern wird: Eine mittelalterliche Stadt mit Blick auf den Tejo, hat es Kirchen, Museen und Paläste, Synagogen und eine gotische Kathedrale.

Jakobsweg ist eine andere Art und Weise, um das Land zu erkunden, zu Fuß aber.

Es gibt so viel, um in Spanien zu sehen, werden Sie feststellen, dass ein Besuch wird nicht genug sein!

 

Spanien: Die Grundlagen


Verschiedenen internationalen Flughäfen bieten Flüge, die Sie nach Spanien stattfinden wird.

Kein Visum ist für EU-Bürger erforderlich.

Der Bargeldumlauf ist der Euro.

Die erforderliche Budget ist in etwa die gleiche Sie in Frankreich zu verbringen: Eine durchschnittliche Mahlzeit etwa 25 kosten, aber weniger, wenn Sie Abendessen in einer Snack-Bar und ein Doppelzimmer zwischen 60 und 120 kosten.

Keine besonderen Gesundheitsfragen gibt es in Spanien.

Um innerhalb des Landes, dem Zug reisen und Busse sind sowohl effizient und kostengünstig Transportmittel; aber ein Auto ist immer noch das praktischste Lösung.

Wenn Sie hoffen, Souvenirs für Familie und Freunde zu kaufen dann Schuhe, Kleidung, Keramik und Espadrilles sind alle sehr beliebt.








Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir