When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Portugal


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Lissabon
Albufeira
Faro (Algarve)
Lagos
Porto


Portugal


Wohin und wann reisen

Das Klima ist generell gemäßigt und der Einfluß des Atlantiks trägt mit einer bestimmten Milde und Luftfeuchtigkeit an der Küste bei.

Die Temperaturen weisen einen bedeutsamen Unterschied in den inneren Gebieten auf, wo die Sommer brütend heiß und die Winter roh sein können.

Im Süden sind die Winter milder und die Wassertemperatur ist zum Schwimmen ideal.

Die Algarve ist eine Gegend, die Sie das ganze Jahr hindurch besuchen können, aber der Rest des Landes ist im Herbst und Frühling angenehmer.

 
Portugal : maps


 



Was in Portugal zu tun?


Eine herzliche Gastfreundschaft, mildes Klima, unberührte Natur, das sind nur einige der Vorteile dieses sehr angenehme Land.

Lissabon, die Hauptstadt, zwischen den Hügeln und Fluss, bietet viele Attraktionen: Das schöne Quadrat Praa do Comrcio, die herrliche Avenida da Liberdade, Bairro Alto - einen sehr belebten Viertel in der Nacht, und die Altstadt mit dem Schloss von São Jorge und Alfama mit seinen engen Gassen ähnlich einem Labyrinth. Verpassen Sie nicht die Belm Turm, das Hieronymus-Kloster und der berühmten Gulbenkian Museum.

Sintra bietet kühle erfrischende Ausblicke auf grüne Hügel und Gärten: Dort können Sie den Palacio Nacional und das Convento dos Capuchos, ein Kloster aus dem 16. Jahrhundert und in der Form von Höhlenzellen aufgebaut besuchen.

Porto, dessen Spitzname ist "der ungeschlagene Stadt", ist für seine besonderen Wein bekannt ist, sondern auch für seine Brücken und Denkmäler: Das historische Zentrum ist als Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen. Sehenswert: Die SE-Kathedrale, Ponte Maria Pia, der Palacio de Cristal, die Clrigos Turm, die Karmeliterkirche.

Das Douro-Tal erstreckt sich über 200 km von schönen Landschaften und Weinberge; Sie können auch den Fluss an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zu erkunden.

Die Küste der Algarve, trotz des intensiven Tourismus ist ein Ort, um für seine schönen Strände und einige authentische Dörfer, die immer noch zu entdecken.

Verpassen Sie nicht Evora und seiner maurischen Befestigungsanlagen auf dem Hügel, machen Sie einen Spaziergang und entdecken Sie die engen Gassen und die Kathedrale, die römische Tempel und das Museum.

 

Portugal: Die Grundlagen


Vielen europäischen Hauptstädten sind mit dem Flugzeug zum Flughafen von Lissabon verbunden ist, aber der Zug ist auch eine gute Option für Reisende aus Frankreich oder Spanien.

Es besteht keine Notwendigkeit für ein Visum für die europäischen Bürger.

Der Bargeldumlauf ist der Euro.

Portugal ist immer noch ein Land, relativ billig, je nach Saison und ausgewählten Bereichen: Graf etwa 50 für ein Doppelzimmer, und weniger als 20 für eine Mahlzeit, oft herzhaft und lecker.

Es gibt keine besonderen gesundheitlichen Probleme, aber schützen Sie sich vor der Sonne.

In Bezug auf Reisen innerhalb des Landes, die effektivste Transportmittel ist der Bus, Bahn dann die günstigste: Sie können beide von ihnen je nach Bedarf verwendet werden. In der Stadt, Taxis, Busse und Straßenbahnen zahlreich, und in Lissabon können Sie die U-Bahn-und Standseilbahn zu nehmen, sind sie echte nationale Institutionen.








Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir