When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Nordkorea


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Pyongyang


Nordkorea


Wohin und wann reisen

Die angenehmsten Monate sind zwischen April und Oktober, außer im Juli und August, wo das Wetter feuchter und bedeckt ist.

Zwischen November und März ist das Klima kalt und das Land verlassen. Es ist im April und Mai, dass Sie das Beste des Landes genießen, weil es noch wenige Touristen und die Temperaturen sind angenehm.

Darüber hinaus ist der 1. Mai der Anlass für grandiose Shows und beeindruckende Militärparaden.

 
Nordkorea : maps


 



Was in Nordkorea zu tun?


Sie werden wahrscheinlich mit dem Besuch des Kim Il-sung-Platzes, dem zentralen Platz von Pjöngjang beginnen, der der Ort der riesigen, leeren Militärparaden ist, umgeben von imposanten Denkmälern wie dem Großen Haus des Volkes mit seiner Bibliothek, Das Land und seine seltsame Architektur, die Tradition und sozialistische Strenge vereint.

Am anderen Ufer des Taedong ist der Turm der Idee Juche 170 Meter hoch und die 25.550 Granitblöcke, aus denen er zusammengesetzt ist, repräsentieren einen Tag im Leben von Kim an ihrem 70. Geburtstag, anlässlich dessen sie gebaut wurde. Auf seinem Gipfel genießen Sie bei schönem Wetter einen schönen Blick über die Stadt.

Versäumen Sie nicht den Mount Paekdu, der an der Grenze Chinas liegt, im Nordosten des Landes, dessen Höhe auf 2744 Meter ansteigt und den Höhepunkt Nordkoreas bildet. Um zu sehen, auch die Fälle von Pakyon, zwischen den Bergen Chonma und Songgo; Die Stadt Kaesong, die die alte Hauptstadt des Königreichs Koryo ist; Das neo-konfuzianische College Songgyungwan, das aus dem Jahr 992 stammt.

Eine weitere schöne Gegend ist die Gegend um den Berg Chilbo, mit seinen Klippen, Strände und Fischerdörfer: Der Nachteil ist, dass man Teil einer Gruppe, die groß genug, um das Flugzeug, das Sie dorthin zu nehmen ist zu mieten!
 

Nordkorea: Die Grundlagen


Ein Visum ist erforderlich, um Nordkorea zu betreten.

Die aktuelle Währung ist der Nordkoreaner gewonnen, oder KPW, aber Touristen sind nicht berechtigt, es zu benutzen und müssen in Euro oder chinesischen Yuan bezahlen. Keine Notwendigkeit, eine Kreditkarte zu haben, werden sie nicht überall akzeptiert und Sie finden keine Geldautomaten im Land.

Für Ihr Budget auf der Stelle, planen Sie ausreichend, weil das Leben des Reisenden ist teuer: Sie müssen zwei Führer und ein Fahrer bezahlen, weil es unmöglich ist, das Land allein zu besuchen. Sie sollten also etwa 250 € pro Tag bezahlen, wenn Sie allein sind (Unterkunft, Verpflegung und Führer) und 150, wenn Sie Teil einer Gruppe von Touristen sind.

Um nach Nordkorea zu gelangen, sind Sie verpflichtet, durch China zu gelangen: von Peking erreichen Sie die Hauptstadt Pyongyang mit dem Zug oder Flugzeug. Man kann auch auf dem Luftweg von Wladiwostok in Russland oder von Shenyang, noch in China zu verlassen.

Wie für den Verkehr im Land, wird alles im Voraus reserviert werden, zur gleichen Zeit wie Unterkunft und Führer, nach der staatlichen Agentur Ryohaengsa: ein Fahrer wird Ihre Schaltung und Ihre Reisen zu gewährleisten.

Es gibt keine obligatorische Impfung vor der Abreise, es wird jedoch empfohlen, gegen Hepatitis A und B, Diphtherie, Typhus und gegen Stromimpfungen (Tetanus und Poly) geschützt zu werden. Leitungswasser ist manchmal untauglich für den Verbrauch. Es ist besser, gesund zu sein, nach Nordkorea zu reisen, weil das Land hat oft veraltet medizinische Strukturen.

Es gibt offensichtlich nicht viel zu erinnern: Sie können immer kaufen Ginseng in Form von Tee ...

Sicherheit: Zusätzlich zu den Risiken, die mit dem Monsun zwischen Juni und August (Taifune, Überschwemmung) einhergehen, empfiehlt es sich dringend, sich an den Begleitführer für autorisiertes oder empfohlenes Verhalten zu wenden. Es ist beispielsweise verboten, Stationen, Flughäfen, Straßen, Brücken, ein Handy etc. zu fotografieren. Die Grenze zwischen dem 2 Korea ist unzugänglich.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir