When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Malediven


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Male
Ile de Gan et Atoll d'Addu


Malediven


Wohin und wann reisen

Das Klima in den Malediven wird von den Monsunen angetrieben, im Winter von November bis in den März ist es heiß mit geringer Luftfeuchtigkeit, und im Sommer vom Mai bis in den November gibt es starke Winde und eine Menge Regen und Stürme.

Zwischendrin gibt es Zeiträume, die sehr angenehm sind. Die Temperatur liegt um die 28 Grad das ganze Jahr hindurch.

Die beste Zeit, um die Malediven zu besuchen, liegt eindeutig zwischen Dezember und April, so ist es nicht zufällig, daß zu dieser Zeit der Einfluß des Tourismus sowie die Preise höher sind.

 
Malediven : maps


 



Was in Malediven zu tun?


Der Name der Malediven hat seit mehreren Jahrzehnten mit wunderschönen türkisfarbenen Wasser, weiße Sandstrände, Atollen und den herrlichen Meeresboden verbunden. Als Touristenparadies, viele der Inselgruppen Inseln wurden in Hotels umgewandelt worden und sind nicht leicht von dem Hauptstaatsgebiet ohne besondere Genehmigung zugänglich.

Zunächst werden Sie wahrscheinlich wollen, um die Hauptstadt, Mal klein und friedlich, mit kleinen Moscheen, einem großen Basar und viele Teestuben zu entdecken und natürlich die preiswerten Hotels und Restaurants perfekt für unabhängige Besucher. Am äußersten Süden ist die Heimat von Addu Atoll Seenu, der zweitgrößten Stadt des Archipels. Diese Stadt zeigt viele Spuren seiner englischen Einflüssen.

Tauchfans finden die besten Plätze auf den drei Atollen in der Nähe von Mal Ari, South Mal und Nord Mal. Um die fabelhafte Unterwasserwelt erkunden Sie die Wahl zwischen Schnorcheln und Tauchen haben, wenn Sie sehen möchten oder Strahlen Haie aus nächster Nähe. Fuamulaku, isoliert von der Inselgruppe und nicht mehr in der touristischen Zone hat aber etwas nicht oft auf den Malediven gesehen: Von seinen fruchtbaren Boden kultivieren Bauern landwirtschaftliche Erzeugnisse abwesend von den anderen Inseln, einschließlich Bananen, Orangen und Mangos.

Neben dem Tauchen und Entspannung an den wunderschönen Stränden, gibt es nur wenige andere Freizeitaktivitäten: Sport Angeln ist sehr beliebt, gibt es mehrere schöne Surfspots und die meisten Hotels haben ein Gesundheitszentrum, in dem Massagen und Körperpflege zur Verfügung.

Die Meeresumwelt ist definitiv die beliebteste Attraktion auf den Malediven, mit herrlichen Korallenlandschaften für den Genuss von Tauchern und alle Fans des Tauch Welt. In der Tat, fast alle von der Flora und Tierreichtum der Malediven auf dem Meeresgrund gefunden werden. An Land, die Malediven Archipel leider nicht viele wilde Tiere haben mit Ausnahme der Fledermäuse, die auf die häufigsten Arten von lokalen Landtier zu sein scheinen. So sind zahlreiche Tauchplätze, rund hundert insgesamt gesamten Archipel, hat jeder von ihnen attraktive Leistungen und Angebote. Manchmal Hotels selbst ihre eigenen Websites vorschlagen, um ihre Kunden und bieten alle Geräte erforderlich. Für einen angemessenen Preis, werden Taucher in der Lage, bis auf den Meeresgrund zu gehen, um Tausende von Meerestieren, einigen populären und andere außergewöhnlich und einzigartig in diesem Bereich, einschließlich Meeresschildkröten, Delfine und andere zu bewundern. Alles ist zu sehen, frei schwimmend auf dem Meeresboden, wie in einem riesigen natürlichen Meerwasseraquarium. Surfen ist auch eine sehr beliebte Aktivität in den Schären. Auf den zahlreichen und herrlichen Stränden, ist das Surfen mehr als eine einfache Freizeit, ITSA realen Moment der Entspannung.

 

Malediven: Die Grundlagen


Sie werden leicht in der Lage, eine Vielzahl von Flügen von Europa zu finden sein.

Bei einem Aufenthalt von weniger als 30 Tage, werden Sie ein Visum bei der Ankunft erhalten.

Der Bargeldumlauf ist die maledivische Rupie (oder rufiyaa). Bereiten Sie sich auf einem recht hohen Budget, werden Sie nicht Unterkunft für weniger als 45 in der Nebensaison, aber Plan zu finden für Doppel um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Bezüglich der Heide Vorsichtsmaßnahmen, vergessen Sie nicht, Sonnenschutz und Produkte gegen Darm-Beschwerden sowie gegen Mücken zu verwenden. Eine Bescheinigung der Tauchfertigkeiten erforderlich sein. Seien Sie vorsichtig, der Stein-Fisch, der Todesfälle verursachen können.

Um in den Schären zu reisen, sind Taxi, Fahrrad oder Motorrad in der Hauptstadt beliebt, können die Inseln zu Fuß besucht werden. Lokale Boote werden als Shuttles zwischen den Inseln eingesetzt.








Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir