When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Liberia

Warnung: hohes Risiko Ziel.


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Monrovia


Liberia


Wohin und wann reisen

Das Klima trennt das Jahr in zwei Perioden: eine Trockenzeit, die von November bis April dauert, und eine Regenzeit zwischen Mai und Oktober, wenn schwere Gewitter regelmäßig auftreten.

Es ist am besten, das Land während der trockenen Jahreszeit zu besuchen.

 
Liberia : maps


 



Was in Liberia zu tun?


Mehrere Websites verdienen Ihren Besuch: Die Hauptstadt Monrovia kann Ihre erste Station sein. Entdecken Sie das Nationalmuseum, den ehemaligen Freimaurertempel, den Botanischen Garten und den Zoo und schlendern Sie durch die engen Gassen und das Labyrinth des Waterside Market.

Die Strände sind besonders schön, und Sie können auf Monravia, Robertsport und Buchanan, die der zweitgrößte Hafen im Land ist zu entspannen: achten Sie auf die letztere, kann der Ozean kann es gefährlich sein.

Absolut zu entdecken ist der Nationalpark des Berges Nimba mit dem üppigen Wald, der die Hänge, die Fauna und die außergewöhnliche Flora und die Savannen umgibt.

Eine weitere interessante natürliche Website ist die Sümpfe des Sees Piso, bilden eine der größten Lagunen in Afrika und Heimat für mehrere Tierarten, Fische und Vögel.

Verpassen Sie nicht die fabelhaften Stürze von Kpatawi, die Pools um Gbanga, die vielen Kautschukplantagen, und entdecken Sie bei Ihren Besuchen das reiche Handwerk des Landes und die Tänze, die jedem Stamm gehören, der die vielen Festveranstaltungen unterzeichnet. Ohne die lokale Küche zu vergessen, die das Schwierigste füllen wird!
 

Liberia: Die Grundlagen


Ein Visum ist erforderlich, um das Gebiet zu betreten, sowie einen Pass gültig für weitere 6 Monate nach dem geplanten Zeitpunkt der Rückkehr.

Die aktuelle Währung ist der liberianische Dollar (LRD).

Transport: Sie kommen mit dem Flugzeug zum Roberts International Airport ungefähr fünfzig Kilometer von der Hauptstadt an. Es gibt 4 Flüge pro Woche von Brüssel.

Um um das Land zu bewegen, ist es besser, ein Auto mit einem lokalen Fahrer zu mieten, weil die Straßen in schlechtem Zustand sind. Es gibt kein Bahnnetz, und der öffentliche Verkehr ist überhaupt nicht zuverlässig.

Gesundheit: Es wird dringend empfohlen, nur gekochtes Wasser oder abgefülltes Wasser zu trinken und nicht rohes Gemüse, Früchte oder Krebstiere zu essen. Fleisch und Fisch müssen gut gegessen werden. Die Impfung gegen Gelbfieber ist obligatorisch, aber es ist ratsam, mehr universelle Impfungen sowie diejenigen gegen Hepatitis A und B und Meningitis haben. Nehmen Sie auch Anti-Malaria-Behandlung und schützen Sie sich vor Mücken. Schließlich ist der Kampf gegen die Ebola immer noch im Land, so erfahren Sie mehr darüber, bevor er für Liberia.

Sicherheit: Neben den Gesundheitsgefährdungen, die mit der Ebola verbunden sind, werden nach dem Bürgerkrieg 2003, insbesondere in der Grenzregion mit Côte d'Ivoire, einige Gebiete entmutigt. Es ist auch nicht ratsam, allein zu reisen, weil Verbrechen ist immer noch sehr präsent.

Einkaufen: Sie können viele Handarbeiten zurückbringen, wie gestickte Kleidung, Schüsseln, hölzerne Vasen, Masken, Schmuck







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir