When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Kanaren




Kanaren


Wohin und wann reisen

Das Klima der Kanaren ist sehr mild von einem Ende des Jahres zum anderen, mit Temperaturen von 18 ° C im Durchschnitt im Winter und 24 ° C im Sommer. Es ist offensichtlich wärmer an den Stränden als in den Bergen, und die südlichen Inseln bieten in der Regel ein subtropisches Klima.

Im ganzen ist Niederschlag ziemlich selten, aber es gibt mehr Niederschlag auf den nördlichen Gesichtern der bergigen Inseln. Im Sommer kann der Sirocco intensiv blasen und alles mit Staub bedecken, besonders auf den östlichen Inseln.

Sie können daher die Kanarischen Inseln das ganze Jahr über besuchen und vermeiden Dezember und Februar, wenn Sie vermeiden wollen, Massen und hohe Preise, sondern auch voller Sommer, aus den gleichen Gründen.

Die schönsten Zeiten sind Frühling und Herbst.

 
Kanaren : maps


 



Was in Kanaren zu tun?


Auf Teneriffa können Sie den Vulkan von Teide in einer fremden Mondlandschaft wandern, bevor Sie die Seilbahn zum Gipfel der Wolken nehmen. Auf derselben Insel besuchen Sie den Karneval in Santa Cruz, der drei Wochen im Februar dauert, mit Paraden und Feuerwerken, die nichts von Rio zu beneiden haben. Besuchen Sie auch La Laguna und sein historisches Viertel, seine gepflasterten Gassen, seine Häuser mit Pinienbalkonen und seine Caféterrassen.

In Fuerteventura entdecken Sie die schönsten Strände der Kanarischen Inseln, besonders wenn Sie nach Nordwesten gehen, wo sie noch wild und von den Wellen geschlagen werden. Verpassen Sie nicht das Tal Barrango de Guayadeque, auf Gran Canaria, noch grün, und noch schöner im Frühjahr, wenn die Mandelbäume blühen.

Auf Lanzarote können Sie den Wein von Malvasia (oder Malvasia) probieren und das Weinmuseum in La Geria besuchen, aber auch die Kunst von César Manrique, ein lokaler Künstler, seine Skulpturen aus Metall, seine ehemalige Heimat und die beiden Orte, die seine Architektur bezeugen Cueva de los Verdes und die Jameos del Agua. Für Sportler und Outdoor-Enthusiasten gibt es viele Möglichkeiten: Surfen vor allem auf Lanzarote am El Quemao Riff mit seiner berühmten Welle und riesigen Rollen; Den Gipfel Alto de Garajonay auf La Gomera auf 1487 Meter erklimmen, für sein faszinierendes Spektakel einmal; Tauchen Sie nach El Hierro, mit seinem warmen Wasser und seinen erstaunlichen Meeresbewohnern; Machen Sie eine Kreuzfahrt zu beobachten Wale und Delfine in den Kanal zwischen Teneriffa und La Gomera.

Auch die Nachteulen werden nicht enttäuscht sein, sie finden in Las Américas, einem wichtigen Badeort auf Teneriffa, etwas zu trinken und zu tanzen, und die Gourmands schmecken die Spezialitäten von La Gomera wie Palmenhonig oder Almogrote.
 

Kanaren: Die Grundlagen


EU-Bürger brauchen kein Visum für die Einreise in die Kanarischen Inseln.

Die aktuelle Währung ist der Euro.

In Bezug auf Ihr Budget, desto weniger anspruchsvoll in der Lage, für etwa 60 € pro Tag leben, aber zählen etwa hundert Euro, wenn Sie ein Doppelzimmer in einem durchschnittlichen Hotel und 3 richtige Mahlzeiten wollen.

Um zu den Kanarischen Inseln zu gelangen, ist das Flugzeug das häufigste Transportmittel: die Flüge kommen aus ganz Europa und die sieben Inseln des Archipels haben jeweils einen Flughafen, von denen einige internationale Flüge haben. Sie können auch eine Fähre von Spanien nehmen.

Um auf die Kanarischen Inseln zu reisen, erlaubt das Flugzeug, sich schnell zwischen den verschiedenen Inseln zu bewegen. Es gibt auch schnelle Fähren und Tragflügelboote. Auf der gleichen Insel können Sie den Bus nehmen, aber auch mit dem Fahrrad fahren. Das einfachste ist jedoch, ein Auto oder ein Motorrad zu mieten, zumal Benzin preiswert ist.

Gesundheit: Es gibt keine besondere Gesundheitsproblem, nur sicher sein, sich vor Sonnenbrand und Mücken zu schützen.

Sicherheit: Es gibt keine Sicherheitsprobleme auf den Kanarischen Inseln, sie sind sichere Inseln. Die einzigen Gefahren können von den Stränden kommen, weil einige starke Strömungen haben, und so wachsam sein.

Einkaufen: Die Inseln haben alle Spezialitäten, wie Keramik, Stickereien, Korbwaren, Palmenhonig, Wein, Käse, Almogrote und Quesadillas.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir