When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Kambodscha


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Phnom Penh
Siem Reap (Angkor)


Kambodscha


Wohin und wann reisen

Das Klima in Kambodscha ist von der Gegenwart zweier intensiver Monsun Perioden geprägt, welche die Jahreszeiten markieren.

Vom Monat Mai bis zum Oktober wird der Monsun im Südwesten vorherrschen. Die Effekte dieses Monsuns erlebt man durch schwere Regenfälle und starke Winde. Die andere Monsun Periode im Nordosten, welche vom November bis in den März fällt, bringt Wind aber wenig Regen.

Wenn man diese klimatischen Konditionen in Betracht zieht, ist es augenscheinlich, daß die Monate Dezember und Januar die besten Zeiten sind, um Kombodscha zu besuchen, denn wärend dieser Periode ist Regen selten und die Luftfeuchtigkeit ist recht gering.

Vom Februar an werden die Hitze und Luftfeuchtigkeit sehr unbequehm, obwohl die beliebtesten Touristenattraktionen weniger Besucher haben, so daß Sie jede Menge Zeit haben werden, sie zu bewundern.

 
Kambodscha : maps


 



Was in Kambodscha zu tun?


Tourismus in Kambodscha ist in den Kinderschuhen, obwohl das Land hat sehr interessante Sehenswürdigkeiten sind in der ganzen Welt anerkannt. Phnom Penh, der Hauptstadt Kambodschas, galt als die schönste Stadt von Französisch-Indochina. Am Zusammenfluss des Mekong gelegen, hat es alles, was es braucht, um zu gefallen. Der Königspalast in Phnom Penh ist die Heimat der berühmten Silberpagode, dessen 5 000 Fliesen sind alle aus Silber und mit einem Gewicht von einem Kilogramm jeder. Es beherbergt auch das "Emerald Buddha" und eine goldene Buddha mit einem Gewicht von etwa 90 Pfund. Das Nationalmuseum ist ebenfalls einen Besuch wert. Die Architektur einiger Gebäude alle daran erinnern, dass Kambodscha im Laufe seiner Geschichte, war in der Tat eine Kolonie Französisch. Diejenigen, die den Mut haben kann gehen sehen die Gräber von Choeung Ek-Süd-West, wo eine Pyramide von 8000 Schädel gebildet errichtet haben. Aber nach Kambodscha reist, ist nicht nur nach Phnom Penh zu sehen. Der Besuch der architektonischen Wunder von Angkor ist der Höhepunkt einer Reise nach Kambodscha. Das Hotel liegt nahe der Stadt Siem Reap, enthält der touristischen Website Dutzende von Tempeln mit Ornamenten Atem. Sie müssen mindestens fünf Tage, um die gesamte Seite zu sehen.

Sport und Tourismus der Praxis sind immer noch recht begrenzt. Die Stadt Sihanoukville hat den schönsten Strand in Kambodscha, Strand Ochatial. Die Befürworter der Entspannung werden ihre Freude finden. Sie können sogar Tauchen. Eine Wanderung in der Ratanakiri führt Sie entlang der vulkanischen See Ya Lom führen.
 

Kambodscha: Die Grundlagen


Kambodscha ist das perfekte Reiseziel, wenn Sie ein begrenztes Budget haben. Sie werden leicht finden ein Zimmer in Low-Cost-Gehäuse für weniger als 20 Euro kann man einen geeigneten Raum zu finden.

Im Hinblick auf die Wiederherstellung Dollar pro Tag werden mehr als ausreichend. Die Wechselstuben sind nicht in Kambodscha weit verbreitet und Ihrer Kreditkarte werden Sie nicht nutzlos außerhalb der großen Städte. Denken Sie daran, immer eine kleine Reserve an Bargeld auf Sie. Der einzige Nachteil für den Haushalt soll transportieren.



Kambodschanischen Küche werden Sie sicherlich das Wasser im Mund. Geschmack und genießen Sie all die kulinarischen Cambodian Ausgangs mit einer Suppe aus Schweinefleisch mit Ingwer genannt samla Chapek "oder die" trey Aing, Fisch vom Grill, um in Kambodscha zu bestellen. Halten Sie Ihre Linie, manchmal unter einem kambodschanischen Salat mit Zitrone Thymian, Koriander und Minze zubereitet. Die Reisnudeln sind ebenfalls zu empfehlen.

In Gesundheit, sind Krankheiten, die durch Stechmücken übertragen wie Dengue und Malaria noch in Kambodscha vor. Es ist zwingend notwendig, einige vorbeugende Maßnahmen, wie beispielsweise unter Verwendung eines Anti-Moskito-Lotion, die Einführung von Bildschirm zu erlassen oder verwenden Sie einen Elektrodiffusor. Es wird auch empfohlen, um zum Arzt bei den ersten Anzeichen von Fieber zu gehen. In Bezug auf Tollwut können einige Tiere wie Hunde, Affen, Schweine und sogar Katzen Träger sein. Im Zweifelsfall kann das Institut Pasteur in Phnom Penh bieten Impfstoffe. In Bezug auf die Vogelgrippe vorbeugende Maßnahmen sind gewissenhaft befolgt werden. Die größte Gefahr bei einer Reise nach Kambodscha für die Antipersonenminen und Unsicherheit während der Nacht. Vor allem in einem ungesicherten Bereich Nicht Venture.

Die Unsicherheit der Landwege und Unsicherheit machen das Flugzeug die sicherste Weg, um von einer Stadt zur anderen zu reisen. Für kurze Entfernung zu den Sehenswürdigkeiten, können Sie ein Fahrrad mieten. Für den Verkehr in der Stadt, nehmen Sie ein Motorrad-Taxi ist sicherer.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir