When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Guinea


StadtJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
Conakry


Guinea


Wohin und wann reisen

Das Klima von Guinea ist nach den Zonen tropisch oder subquatorial, und die Vielfalt der Erleichterung teilt das Gebiet in vier Regionen mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen.

In Nieder-Guinea dauert die Regenzeit 6 Monate mit Temperaturen zwischen 23 und 35 ° C.

In Ost-Guinea ist die Regenzeit etwas kürzer und Niederschlag geringer.

In Upper Guinea ist es ein trockenes tropisches Klima, und es gibt nur 3 Monate der Regenzeit, mit hohen Temperaturen aufgrund der harmattan (ca. 40 ° C) außer zwischen Dezember und Februar, wenn sie fallen bis zu 15 ° C.

Es ist in Guinée Forestière, dass das subequatorial Klima herrscht, mit zwei regnerischen Jahreszeiten durch eine kurze Trockenzeit getrennt: die meiste Zeit des Jahres die Luftfeuchtigkeit hoch ist und die Temperaturen zwischen 24 und 28 ° C oszillieren.

Angesichts all dieser Daten ist die beste Zeit, Guinea zu besuchen, von November bis April, was der Trockenzeit im ganzen Land entspricht.

 
Guinea : maps


 



Was in Guinea zu tun?


Sehr verdant, Guinea bietet sehr schöne Seiten für Reisende.

Sie können zum Beispiel das Fouta-Djalon-Massiv und seine Wälder entdecken, wo zahlreiche Flüsse, wie der Niger und viele Wasserfälle, einschließlich der bekannten Voile de la Mariée.

Ein weiterer bemerkenswerter Ort ist der höchste Berg in Westafrika, der Berg Nimba, der bei der UNESCO registriert ist: Es ist tatsächlich ein wahres ökologisches Gleichgewicht, um absolut zu bewahren, und man kann dort wandern, um seine Fauna und Flora zu entdecken.

An der Küste gibt es schöne Strände, vor allem die von Bel Air und seine 7 km feinem Sand, und Sie werden es nicht versäumen, einen Umweg von den Inseln Los zu machen. Üben Sie auch verschiedene Wassersportarten in Tamara oder Kassa, in einer wunderschönen Umgebung. Entdecken Sie auch die Bucht von Sangareyah und seine Mangrove.

Story-Liebhaber werden die Reste der Fotoba Penitentiary zu sehen, und Tierliebhaber erkunden den Badiar Park, die eine ziemlich unterschiedliche Fauna schützt. Eine weitere Neugier, die man nicht verpassen sollte: die Riesenschildkröten von Los.

Wie für die Hauptstadt Conakry, eine Küstenstadt, können Sie ihr historisches Zentrum auf der Insel Tombos, die durch einen Deich mit dem Festland verbunden ist zu besuchen.
 

Guinea: Die Grundlagen


Für die Einreise nach Guinea ist ein Visum erforderlich.

Die aktuelle Währung ist der Guineische Franc (GNF).

Wenn Sie mit dem Flugzeug kommen, werden Sie am Conakry Gbessia Flughafen landen, aber es gibt auch andere internationale Flughäfen, wie Labé, Kankan und Faranah.

Um das Land zu erreichen, ist das Taxi am häufigsten verwendet, aber Sie können auch Busse und Minibusse finden, die auf nationalen Straßen fahren und Sie können auch ein Auto mieten. Bush Taxis nehmen Sie aus der Stadt.

Was Ihre Gesundheit angeht, ist es notwendig, Ihre klassischen Impfstoffe auf dem neuesten Stand zu haben und das zu Gelbfieber, obligatorisch hinzuzufügen. Nicht verbrauchen, was nicht geschält oder gekocht wird. Vermeiden Sie das Baden im Süßwasser. Schützen Sie sich vor Insekten und Mückenstichen, die Vektoren von schweren Krankheiten sind. Nehmen Sie Behandlung für Malaria und vermeiden Sie Kontakt mit Tieren. Waschen Sie Ihre Hände häufig und sorgfältig.

Frage Sicherheit, das Vorhandensein des Ebola-Virus ist der erste Grund, Guinea zu diesem Zeitpunkt (März 2015) zu vermeiden. Darüber hinaus sind bewaffnete Angriffe in Conakry und seinen Vororten zunehmen. Nachtverkehr ist stark entmutigt. Am Tag ist es notwendig, sehr wachsam zu sein in den bevölkerten Gebieten wie den Märkten. Grenzregionen mit Liberia und Sierra Leone sind entmutigt.

Zum Einkaufen zögern Sie nicht, auf den lokalen Märkten zu spazieren, um Musikinstrumente (djembe, kora, balafon) oder bunte Kleider, Teppiche, Töpferwaren und Kalebassen zu kaufen.







Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir