When and Where to Go | Où et quand partir | Wohin und wann reisen | Dove e quando partire | Dónde y cuándo salir | Onde e quando partir

 
       
Guadeloupe




Guadeloupe


Wohin und wann reisen

Das tropische Klima hat hohe Luftfeuchtigkeit mit angenehmen Temperaturen um die 25 Grad während des ganzen Jahres.

Die Trockenzeit dauert von Dezember bis Mai mit kühleren Temperaturen (durchschnittlich 22 Grad), und die Regenzeit dauert von Juni bis November, mit heißem Wetter im Juli und August, welches glücklicherweise durch die Passatwinde gemäßigt wird. Regenschauer sind oft plözlich und stark.

Das ganze Jahr hindurch ist die Wassertemperatur wischen 24 und 29 Grad; es ist ideal, zu jeder Jahreszeit auf Besuch zu kommen! Jedoch die beste Zeit, um nach Guadeloupe zu reisen, ist die Trockenzeit.

 
Guadeloupe : maps


 



Was in Guadeloupe zu tun?


Die Westindischen Inseln zu bringen, um ein Bild des Paradieses dagegen; die herrlichen Strände und heiße Sonne: Guadeloupe ist keine Ausnahme, aber Sie sollten die markierten kreolische Identität, die den letzten Schliff zu diesem Ziel gibt hinzuzufügen.

Pointe - Pitre kann durch ihre verschiedenen Märkten untersucht werden, sowohl duftenden und farbenfroh. Besuchen Sie das Museum von Saint-John Perse dem Dichter gewidmet, und später werden Sie im Aquarium stoppen konnte sie, auch entdecken Sie den Nationalpark von Guadeloupe auf dem Weg an die Spitze der Soufrire, in dem Sie die Insel zu bewundern, nachdem Sie gesehen haben Die ständige Ausstellung im Maison du Volcan.

Auf Basse-Terre, sollten Sie nicht einen Besuch in der Floral Park in Petit-Bourg, der Carbet Falls und den Archäologischen Park von gravierten Felsen in Trois-Rivieres verpassen, gibt es auch die heißen Quellen in Bouillante zu besuchen ...

Später nehmen Sie ein Boot, um den Saintes und Hauptinsel, Terre-de-Haut mit seinem hübschen kleinen bunten Häusern und malerischen Booten.

La Dsirade bietet weiße Sandstrände im Süden, und es hat eine unberührte und windigen Nordküste, wo Sie sich wie der einzige Mensch auf der Welt fühlen.

Auf Marie-Galante, Ihnen die Freiheit von Wandern rund um den Grand-Bourg genießen können, finden Sie auf der Grande-Anse Refinery und Praxis Schnorcheln.

 

Guadeloupe: Die Grundlagen


Es gibt tägliche Flüge zwischen Frankreich und Guadeloupe.

Französisch für Bürgerinnen und Bürger ist nur eine Ausweispflicht in Guadeloupe geben, andere EU-Bürger benötigen einen Reisepass.

Der Bargeldumlauf ist der Euro.

Die erforderliche Budget variiert zwischen mäßig bis ziemlich teuer: Ein Zimmer in einem Hostel in einem Restaurant etwa 15 etwa 50 pro Nacht und eine anständige Mahlzeit kosten, aber es weniger sein, wenn Sie auf der Straße stehen, die lokale Gerichte verkaufen essen.

Es gibt keine besonderen gesundheitlichen Probleme zu kümmern, aber es gibt einige Punkte, die zu beachten sind: Stellen Sie sicher, Ihre normale Impfstoffe sind auf dem neuesten Stand, schützen Sie sich vor der Sonne, und kümmern sich mit dem Baum Manzanillo, es sieht aus wie ein Apfelbaum ist jedoch extrem giftig. Achten Sie auch darauf über AIDS.

Für den Nahverkehr das Auto ist die praktischste Option, um die Insel zu reisen. Es gibt auch Busse, die von Pointe verlassen - Pitre und Flugzeuge, die fast alle Inseln zu verbinden.








Où et quand partir - When and Where to Go - Wohin und wann reisen - Dónde y cuándo salir - Dove e quando partire - Onde e quando partir